PET-G

PET-G ist ein Material, in dem ein spezielles Glykol-Additiv enthalten ist, das seine thermische Verarbeitung erheblich erleichtert. Platten aus diesem Material eignen sich hervorragend zum Formen und zeichnen sich durch eine außergewöhnliche Schlagfestigkeit aus. PET-G behält seine Transparenz selbst während der Prozesse des Erhitzens, Thermoformens und Biegens bei. Zusätzlich ist eine effektive Verklebung dieser Platten möglich.

Mit herausragenden mechanischen Eigenschaften, insbesondere hinsichtlich der Schlagfestigkeit, und chemischer Beständigkeit sind PET-G-Platten für den Einsatz sowohl im Innen- als auch im Außenbereich, insbesondere in der UV-stabilisierten Version, geeignet. Sie erfüllen alle Standards bezüglich des Kontakts mit Lebensmitteln und ermöglichen eine sichere Verwendung im Kontakt mit unverpackten Lebensmitteln.

Die Verfügbarkeit in klaren, opalen und geräucherten Versionen bietet Flexibilität bei der Auswahl und ermöglicht eine Anpassung an verschiedene Ästhetiken und Designanforderungen. Dies eröffnet auch ein breites Anwendungsfeld für dieses vielseitige PET-G-Material.

Lebensmittelkontakt

PET-G erfüllt die Anforderungen der Verordnung der Europäischen Gemeinschaft für Kunststoffe, die im Kontakt mit Lebensmitteln verwendet werden, gemäß der Verordnung (EU) Nr. 10/2011.

Siehe Zertifikat.


Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /wp-content/plugins/jet-popup/includes/render/manager.php on line 308